Aktuell Unser Verein Dharmapraxis Tibetische Flüchtlinge Heilverfahren
Startseite Tibetische Flüchtlinge

Tibetische Flüchtlinge


Datenschutz

Hilfe für tibetische Flüchtlinge

Die Adressaten der Gelder sind dem Verein persönlich bekannt. Wir stehen mit den Empfängern in ständigem Briefkontakt und erfahren von den Nöten der Tibeter im Exil aus erster Hand. Schon eine regelmäßige monatliche Spende von 15 bis 20 € kann den Lebensunterhalt eines Flüchtlings gewährleisten. Gebraucht werden Mittel für Unterkunft, Essen und Kleidung, Bildung und medizinische Versorgung. Auch einmalige Spenden nimmt der Verein gern entgegen.
Hier finden Sie Beschreibungen von Personen, die der Hilfe bedürftig sind.
Für das Sponsoring von weiteren Flüchtlingen sprechen Sie uns bitte an, wir stellen Ihnen dann aktuelle Daten zur Verfügung. Wir freuen uns sehr, wenn Sie bereit sind, diese Arbeit mit einem regelmäßigen Betrag zu unterstützen.